Sonntag, 28. August 2011

Urlaub

Im Urlaub wollte ich diesmal kein Pflichtenheft abarbeiten, deshalb habe ich diesmal auch nur ganz wenig geschafft. Aber jetzt hat jede Nähmaschine ihr eigenes Nadelbuch, damit ich nicht mehr vor der Maschine sitze und rätseln muss, welche Nadel ich zuletzt benutzt haben könnte (die kleinen Gravuren auf der Nadel kann ich selbst mit Lupe nicht lesen ...)



Eine weitere Arbeit, die ich lange vor mir her geschoben hatte, war ein Kissenbezug für meinen Sohn - und die Verarbeitung von Nicki ist einfach ... unschön ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen