Mittwoch, 30. April 2014

Yes, I can ...

ja ich kann tatsächlich auch innerhalb eines Monats einen Quilt machen! Ok, damit ist die reine Näharbeit gemeint. Bis ich wusste, was ich nähen will, dauerte es zugegebenermaßen um einiges länger.

Ausgangspunkt: Die Einladung zur Konfirmation des Sohnes einer sehr lieben Freundin.
Der Konfirmationsspruch:

"Bei dir ist die Quelle des Lebens, und in Deinem Licht sehen wir das Licht." (Psalm 36,10)

Lieblingsfarbe des Konfirmanten: schwarz (und laut Mama orange und grün ebenfalls)

Endlich eine Idee:

Entwurf in EQ 6




Und dann - im Zeitraum 3. bis 30. April die Umsetzung:

Nähchaos


Das fertige Top




Und heute *Trommelwirbel* maschinengenäht, maschinen- und handgequiltet "Hope", Größe 140 x 200 cm:

Vorderseite

Rückseite mit viel Sonne

hier sieht man das Quilting besser


Jetzt muss ich nur noch schnell ein Label malen und aufnähen, dann ist das Werk vollbracht!

Kommentare: